Compliance 3.0

Einladung zum Fachvortrag im Rahmen der Compliance Tage in Zusammenarbeit mit dem Schweitzer Sortiment.

Compliance 3.0 beschreibt einen strukturierten Ansatz, mit welchem die kontinuierliche risikoorientierte Weiterentwicklung von Compliance-Organisationen und Compliance Management Systemen sichergestellt werden kann. Ziel dieses integrativen Lösungsansatzes ist es, die unternehmensinternen Systeme des Risikomanagements, des internen Kontrollsystems und der Compliance in einen geschäftsmodellorientierten Regelkreislauf zusammenzuführen, um einen präventive Unternehmenssteuerung über die Risikolage aus den wertschöpfenden Prozessen zu gewährleisten.

Durch den entsprechenden Informationsfluss kann sowohl die präventive Kontrolle und Anpassung der Unternehmensprozesse erleichtert als auch reaktiv die Steuerung
und Verfolgung eines Einzelfalles unterstützt werden. Gleichzeitig ist eine umfassende Information der Geschäftsleitung über die Risiken in den Unternehmensprozessen, die zur aktiven Steuerung des Unternehmens dient, ermöglicht.

Weitere Details können Sie der angehängten Einladung entnehmen.

Wir freuen uns Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Details
17.11.2016
von 19:00 bis 20:00
Kontakt
+49 170 913 76 17